16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Fast sieben Jahre Haft wegen gesprengter Geldautomaten

Prozesse Fast sieben Jahre Haft wegen gesprengter Geldautomaten

Das Landgericht Siegen hat einen Geldautomaten-Sprenger zu sechs Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt. Die Richter sprachen den geständigen 46-Jährigen am Montag des Diebstahls und des vorsätzlichen Herbeiführens von Sprengstoffexplosionen in zahlreichen Fällen schuldig.

Voriger Artikel
Kieler Schule wegen brennendem Toilettenpapier geräumt
Nächster Artikel
88-Jährige bei Raubüberfall geschlagen und gefesselt

Der Angeklagte sitzt im Landgericht Siegen.

Quelle: Jörg Taron/Archiv

Siegen. Der Mann hatte rund 250 000 Euro erbeutet und einen etwa doppelt so hohen Sachschaden angerichtet. Zwischen 2007 und dem Frühjahr 2015 hatte er rund um seine Heimatstadt Siegen in Nordrhein-Westfalen Automaten beschädigt. Auch für mehrere Fälle in Hamburg, Schleswig-Holstein und in anderen Bundesländern soll er verantwortlich sein. Die Staatsanwaltschaft hatte sieben Jahre Haft gefordert, die Verteidigung auf sechs Jahre und acht Monate plädiert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3