15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Feuer auf Gehöft: Maschinenhalle und Stall brennen nieder

Brände Feuer auf Gehöft: Maschinenhalle und Stall brennen nieder

Auf einem Gehöft in Hohn (Kreis Rendsburg-Eckernförde) sind eine Maschinenhalle und ein Stall in Flammen aufgegangen. Neun Jungrinder seien in der Nacht zu Sonntag bei dem Brand verendet und mehrere landwirtschaftliche Geräte zerstört worden, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Gesuchter Mann macht Kampfsportsprünge: Festnahme
Nächster Artikel
Viele Storchenpaare in Schleswig-Holstein ohne Bruterfolg

Ein Feuerwehrwagen fährt über eine Straße.

Quelle: Friso Gentsch/ Archiv

Hohn. Verletzt wurde niemand. Warum das Feuer ausbrach, war zunächst unklar. Zuerst brannte nach Polizeiangaben die Maschinenhalle. Die Flammen hätten sich sehr schnell ausgebreitet und dann auf das Stallgebäude übergegriffen, in dem sich die Tiere befanden. Der Schaden lag bei rund 100 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3