21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Feuer in Handewitter Döner-Laden

Brände Feuer in Handewitter Döner-Laden

Rund 20 000 Euro Sachschaden hat ein Feuer am Mittwochmorgen in einem Döner-Laden in Handewitt (Kreis Schleswig-Flensburg) angerichtet. Verletzt wurde dabei niemand, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte.

Handewitt. Das Feuer war aus unbekanntem Grund gegen 4.25 Uhr im Bereich der Küchengeräte ausgebrochen. Die Ermittler schließen einen technischen Defekt als Ursache nicht aus. "Das Inventar ist hin", sagte der Sprecher. Das Gebäude nahm durch die Flammen aber keinen größeren Schaden. Rund 20 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3