13 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Feuer in Reihenhaus – Eine Verletzte

Brände Feuer in Reihenhaus – Eine Verletzte

Quickborn (dpa/lno) – Beim Brand eines Reihenhauses in Quickborn im Kreis Pinneberg ist am Mittwoch eine Bewohnerin verletzt worden. Feuerwehrleute retteten die Frau aus dem Gebäude.

Sie wurde mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht, sagte Björn Swennosen vom Kreisfeuerwehrverband. Obwohl die Rettungskräfte mit mehreren Freiwilligen Feuerwehren im Einsatz waren,konnten sie ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Reihenhaus nicht verhindern. Zur Brandursache gab es zunächst keine Erkenntnisse.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3