24 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Feuer stoppt Segeljacht vor Schleuse: Totalschaden

Schifffahrt Feuer stoppt Segeljacht vor Schleuse: Totalschaden

Ein Feuer hat am Freitag die Fahrt einer Segeljacht im Nord-Ostseekanal gestoppt. Der Brand brach nach Angaben der Wasserschutzpolizei am Nachmittag im Bereich des Binnenhafens Brunsbüttel beim Warten auf die Schleusung aus.

Brunsbüttel. Das Skipper-Ehepaar rettete sich mit einem Sprung ins Wasser. Die Frau erlitt eine Rauchvergiftung, während ihr Ehemann unverletzt blieb. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Brandursache war vermutlich ein technischer Defekt der Maschine. Das Schiff brannte vollständig aus. Zur Schadenshöhe gab es zunächst keine Erkenntnisse.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3