7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Feuer zerstört Einfamilienhaus - Ein Verletzter

Brände Feuer zerstört Einfamilienhaus - Ein Verletzter

Ein Verletzter und ein nieder gebranntes Einfamilienhaus sind die Bilanz eines Feuers in Husum. Der Brand brach am Vormittag aus unbekannter Ursache in dem Gebäude aus, wie die Polizei mitteilte.

Husum. Vier Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen. Der fünfte kam mit einer Rauchvergiftung in ein Krankenhaus. Zur Schadenshöhe gab es zunächst keine Angaben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3