27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Feuer zerstört drei Wohnwagen auf Campingplatz in Dahme

Kriminalität Feuer zerstört drei Wohnwagen auf Campingplatz in Dahme

Auf einem Campingplatz in Dahme in Kreis Ostholstein haben am Dienstag drei Wohnwagen gebrannt. Die Polizei vermute Brandstiftung, sagte ein Sprecher. Zwei der Wagen, die auf einer Grünfläche neben dem Eingang standen, brannten beim Eintreffen von Polizei und Feuerwehr bereits in voller Ausdehnung.

Voriger Artikel
Versuchter Totschlag in Flüchtlingsunterkunft: Afghane verhaftet
Nächster Artikel
Brennender Motorroller hält Feuerwehr in Atem

Eine Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Quelle: Friso Gentsch/Archiv

Dahme. Ein dritter Wohnwagen in unmittelbarer Nachbarschaft wurde durch die Hitzeeinwirkung beschädigt. Bei dem Feuer wurde niemand verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zur Schadenshöhe lagen keine Angaben vor.

 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3