17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Filmreife Flucht vor der Polizei letztlich erfolglos

Kriminalität Filmreife Flucht vor der Polizei letztlich erfolglos

Mit einer filmreifen Flucht querfeldein hat ein Autofahrer im Kreis Dithmarschen versucht, einer Verkehrskontrolle zu entkommen. Der 62-Jährige lenkte seinen geländegängigen Kleinlaster am Mittwoch von der Straße und raste über Felder und Wiesen, wie die Polizeidirektion Itzehoe am Donnerstag mitteilte.

Voriger Artikel
Feuer wütet in Trittauer Mehrfamilienhaus
Nächster Artikel
Fünf Fahrzeugdiebe festgenommen: Diebstahlserie aufgeklärt

Filmreife Flucht vor Polizei.

Quelle: Armin Weigel/Symbol

Stelle-Wittenwurth. Dadurch gelang es ihm zwar, seine Verfolger abzuschütteln - doch er entkam ihnen nicht. Weitere Ermittlungen führten die Beamten zu seiner Adresse. Der Mann sollte wegen einer abgelaufenen TÜV-Plakette kontrolliert werden. Jetzt läuft gegen ihn zusätzlich ein Verfahren wegen Verstoßes gegen die Straßenverkehrsordnung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3