16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Flecke auf T-Shirt: Vermutliche Pizzaräuber festgenommen

Kriminalität Flecke auf T-Shirt: Vermutliche Pizzaräuber festgenommen

Die Polizei hat in Hamburg-Eilbek drei Männer wegen des Überfalls auf einen Pizzaboten vorläufig festgenommen. Die 22 und 23 Jahre alten Männer werden verdächtigt, am späten Donnerstagabend einem Pizzaboten Reizgas ins Gesicht gesprüht zu haben, wie die Polizei mitteilte.

Hamburg. Zuvor sollen sie den Boten gefragt haben, ob er Geld wechseln könne, was dieser bejahte. Der Bote sei nach dem Angriff mit seinem Fahrrad geflohen - die bestellte Ware ließ er zurück. Ob die Männer den Boten selbst gerufen hatten oder versuchten, neben der Pizza auch Geld zu rauben, war zunächst unklar. Als die Beamten die drei Tatverdächtigen festnahmen, entdeckten sie eine Schreckschusswaffe bei dem 23-Jährigen - und frische Pizzaflecke auf seinem T-Shirt. Die Polizei ermittelt wegen schweren Raubes. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3