15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Flensburgerin auf Friedhof vergewaltigt

Kriminalität Flensburgerin auf Friedhof vergewaltigt

Eine 23 Jahre alte Frau ist am Mittwoch auf einem Friedhof in Flensburg vergewaltigt worden. Wie die Polizei mitteilte, warf der Täter die junge Frau am frühen Morgen zu Boden, schlug auf sie ein und vergewaltigt sie.

Flensburg. Die 23-Jährige kam mit Verletzungen ins Krankenhaus. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.  

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3