9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Florian Gruber siegt bei Kitesurf-Weltmeisterschaft

Freizeit Florian Gruber siegt bei Kitesurf-Weltmeisterschaft

Der deutsche Kitesurfer Florian Gruber ist Slalom-Sieger beim Pringles Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording. Der 21-Jährige aus Garmisch-Partenkirchen verwies den Briten Olly Bridge und den Niederländer Rolf van der Vlugt auf die Plätze zwei und drei.

Voriger Artikel
Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt
Nächster Artikel
Nach Schlägerei: Polizist weiter in Lebensgefahr

Kitesurfer nehmen am Strand am Kitesurf-World Cup teil.

Quelle: Wolfgang Runge
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3