10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Frau bei Unfall auf Landstraße lebensgefährlich verletzt

Verkehr Frau bei Unfall auf Landstraße lebensgefährlich verletzt

Bei einem Unfall nahe Galmsbüll (Kreis Nordfriesland) ist eine Autofahrerin am Montag lebensgefährlich verletzt worden. Die 49-Jährige kam mit ihrem Wagen nach rechts auf den Grünstreifen ab und lenkte in den Gegenverkehr, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Prozess um Leiche in Lokal: Revision eingelegt
Nächster Artikel
Vier Trickbetrüger in Hamburg aufgeflogen

Ein Rettungswagen im Einsatz.

Quelle: Carsten Rehder/Archiv

Galmsbüll. Dort prallte sie auf ein entgegenkommendes Auto. Die 49-Jährige kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankehaus. Auch die weiteren Autoinsassen - zwei 67-Jährige und eine 66-Jährige - wurden in Kliniken gebracht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3