21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Freiluft-Weihnachtsgottesdienst in Tremsbüttel

Brauchtum Freiluft-Weihnachtsgottesdienst in Tremsbüttel

"Vom Himmel hoch, da komm ich her" - Open Air! Zum sechsten Mal feierten an Heiligabend Hunderte von Besuchern den Weihnachtsgottesdienst im Dorfkern von Tremsbüttel (Kreis Stormarn) unter freiem Himmel.

Tremsbüttel. Die Tremsbütteler und viele Gäste von auswärts versammeln sich zu weihnachtlichen Liedern und Texten, die Weihnachtsgeschichte wird vorgelesen wie auch Gedichte von Joachim Ringelnatz und Reiner Kunze. Zum 100. Geburtstag von Frank Sinatra klang sein Lied "Have Yourself a Merry Little Christmas" über den Dorfplatz vor einer historischen Scheune.

Der Open-Air-Gottesdienst wurde aus der Not geboren, als die Halle im Gemeindezentrum wegen Umbaumaßnahmen gesperrt war. Inzwischen kommen bis zu 1000 Besucher zu der Veranstaltung und machen sie zum größten Open-Air-Gottesdienst in Schleswig-Holstein. Pastor Jan Roßmanek greift selbst zur Ukulele und begleitet den Akkordeonspieler.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3