23 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Fünf Autos und Lagerhalle in Flammen

Brände Fünf Autos und Lagerhalle in Flammen

Fünf Autos und eine Lagerhalle haben in Gremersdorf (Kreis Ostholstein) in der Nacht zum Samstag gebrannt. Menschen waren bei dem Brand nicht gefährdet. Warum das Feuer am späten Freitagabend ausbrach, war zunächst unklar, wie ein Polizeisprecher am Samstagmorgen sagte.

Gremersdorf. Zunächst waren die fünf Wagen in Flammen aufgegangen, das Feuer habe später auf die Halle übergegriffen. Bis in die Morgenstunden waren die Einsatzkräfte am Brandort, so ein Sprecher der Rettungsleitstelle. An der Lagerhalle ist nach Polizeiinformationen nur ein geringer Schaden entstanden. Die Autos seien demnach nicht zugelassen gewesen; es handelte sich um Wagen von Auto-Bastlern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3