12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Fund in Groß Pampau: Robbenskelett aus dem Urmeer

Archäologie Fund in Groß Pampau: Robbenskelett aus dem Urmeer

Seit 1984 haben engagierte Hobby-Paläontologen in einer Kiesgrube in Groß Pampau im Kreis Herzogtum Lauenburg schon mehrfach mehrere Millionen Jahre alte Knochen von Walen und Haien gefunden.

Voriger Artikel
Starkregen führt zu Dutzenden Einsätzen der Feuerwehr
Nächster Artikel
Umfrage: Für Jugend ist Ehrlichkeit am wichtigsten

Knochen eines Wals sind in Groß Pampau auf einer Plane ausgelegt.

Quelle: Daniel Reinhardt/Archiv

Groß Pampau. Jetzt haben sie dort Skelett-Teile einer rund elf Millionen Jahre alten Robbe entdeckt. Die Grube nordöstlich von Schwarzenbek sei aufgrund der geologischen Gegebenheiten ein einzigartiges Zeitfenster in das Zeitalter des Miozäns, als die Ur-Nordsee weite Teile des heutigen Norddeutschlands bedeckte, sagte der Grabungsleiter. Heute wollen er und sein Team den neuen Fund vorstellen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3