17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Fußgänger in Hamburg wird von Auto erfasst und stirbt

Unfälle Fußgänger in Hamburg wird von Auto erfasst und stirbt

Ein Fußgänger ist im Hamburger Stadtteil St. Georg von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, trat der Mann am Donnerstagabend zwischen zwei geparkten Wagen plötzlich auf eine Straße.

Hamburg. Der rund 30 Jahre alte Mann wurde von einem Pkw erfasst, er erlag wenig später im Krankenhaus seinen Verletzungen. Zu dem Fahrer des Autos konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3