23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Fußgängerin stirbt bei Unfall in Kappeln

Unfälle Fußgängerin stirbt bei Unfall in Kappeln

Eine 76 Jahre alte Fußgängerin ist am Donnerstag bei einem Unfall in Kappeln (Kreis Schleswig-Flensburg) gestorben. Sie habe versucht, eine Straße zu überqueren und dabei nicht auf den Verkehr geachtet, teilte die Polizei in Flensburg mit.

Kappeln. Ein aus dem Ortsteil Kopperby kommender Fahrer habe mit seinem Auto nicht mehr ausweichen können und die Frau erfasst. Die 76-Jährige starb noch an der Unfallstelle an ihren Verletzungen. Wieso die Frau die Straße so unvorsichtig überquerte, war zunächst unklar. Die Polizei in Kappeln sucht nun nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3