23 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Geknackter Snackautomat wird gesuchtem Räuber zum Verhängnis

Kriminalität Geknackter Snackautomat wird gesuchtem Räuber zum Verhängnis

Gestohlene Süßigkeiten haben die Bundespolizei in Berlin auf die Spur eines in Schleswig-Holstein gesuchten jungen Räubers gebracht. Am S-Bahnhof Wartenberg brachen am Donnerstag drei Jugendliche einen Snackautomaten mit einem Brecheisen auf und stahlen Süßigkeiten, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte.

Berlin/Itzehoe. Ein Polizist außer Dienst hörte verdächtige Geräusche auf dem Bahnhof informierte Kollegen, die in Tatortnähe einen 19-Jährigen und zwei 14-Jährige schnappten. Sie hatten nicht nur Werkzeug und die Beute dabei, sondern auch Fotos von sich und den Süßigkeiten gemacht.

Nach dem 19-Jährigen hatte die Staatsanwaltschaft Itzehoe seit April wegen eines Raubes per Haftbefehl gesucht. Sein 14-jähriger Bruder war aus einer Jugendeinrichtung in Itzehoe weggelaufen. Auch der andere 14-Jährige war der Polizei schon bekannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3