23 ° / 11 ° Gewitter

Navigation:
Gemeinde Sylt entscheidet über Hebammen-Rufbereitschaft

Gesundheit Gemeinde Sylt entscheidet über Hebammen-Rufbereitschaft

Die Gemeindevertretung Sylt entscheidet am Donnerstag (1900 Uhr) über die Finanzierung einer Rufbereitschaft der Hebammen. Dem Zuschuss in Höhe von knapp 35 000 Euro hatte zuvor bereits der Sozial- und Gesundheitsausschuss zugestimmt.

Sylt. Hintergrund ist die von vielen Eltern kritisierte Situation für werdende Mütter auf Sylt seit Schließung der einzigen Geburtshilfestation an der Nordseeklinik. Ist keine Hausgeburt gewünscht, müssen die Schwangeren aufs Festland fahren und ihre Kinder dort in einem Krankenhaus zur Welt bringen. Gerade musste Sylt für zehn Tage ohne Hebamme auskommen - zwei von ihnen waren im Urlaub, die dritte erkrankt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3