4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Gewalt in der Notaufnahme

Soziales Gewalt in der Notaufnahme

Mit der Zahl der Patienten in den Notaufnahmen der Krankenhäuser steigt auch die Zahl der Beleidigungen und gewalttätigen Angriffe auf das Klinik-Personal. In den letzten Jahren sei der Andrang in den Notaufnahmen kräftig gewachsen, hieß es bei einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur in Hamburger Krankenhäusern.

Voriger Artikel
Model Barbara Meier taucht nach Geisternetzen
Nächster Artikel
Helgoländer entscheiden über Nutzung von Kachelöfen

Ein Krankenwagen steht vor einer Notaufnahme.

Quelle: Armin Weigel/Archiv

Hamburg. So ist in den sieben Hamburger Asklepios-Kliniken die Zahl der Patienten in Notaufnahmen zwischen 2006 und 2014 um 40 Prozent gestiegen. Berichte über Zwischenfälle häufen sich. Genaue Zahlen der Übergriffe werden allerdings nicht erhoben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3