8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Greenpeace bringt Drei-Liter-Auto Smile ins Museum

Umwelt Greenpeace bringt Drei-Liter-Auto Smile ins Museum

Greenpeace will ein vor 20 Jahren entwickeltes Drei-Liter-Auto ins Museum bringen. Der gemeinsam mit dem Schweizer Rennmotorenhersteller Wenko umgebaute Renault Twingo mit dem Namen Smile sollte der Automobilindustrie damals zeigen, dass ein Serienauto mit der Hälfte des regulären Benzinverbrauchs auskommen kann.

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3