7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
HSH Nordbank: Hamburger Wohnungsmarkt bleibt angespannt

Kommunen HSH Nordbank: Hamburger Wohnungsmarkt bleibt angespannt

Der Hamburger Wohnungsmarkt wird nach Auffassung der HSH Nordbank auch in den kommenden Jahren angespannt bleiben. Als Grund dafür nannte der Leiter des Immobilienkunden-Geschäfts, Peter Axmann, am Mittwoch eine steigende Einwohnerzahl, für die nicht genügend Wohnraum zur Verfügung stünde.

Voriger Artikel
Illegale Tränengasspraydosen im Hamburger Hafen entdeckt
Nächster Artikel
Aus für Stuttgarter Weindorf auf dem Hamburger Rathausmarkt

Das Projektgebiet Mitte Altona in Hamburg.

Quelle: Matthias Friedel Luftbildfotografie/BSU/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3