12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Hafenarbeiter in Brunsbüttel bei Unfall schwer verletzt

Unfälle Hafenarbeiter in Brunsbüttel bei Unfall schwer verletzt

Ein Hafenarbeiter ist im Elbehafen Brunsbüttel bei einem Unfall schwer verletzt worden. Beim Entladen von Kupfererz wurde seine Hand am Donnerstag von einer hydraulischen Baggerschaufel eingeklemmt, wie die Polizeidirektion Itzehoe am Freitag mitteilte.

Voriger Artikel
Plädoyer gegen mutmaßliche Pfandleihhaus-Räuber
Nächster Artikel
Karl-May-Spiele: Proben auf Hochtouren

Container stehen auf dem Gelände des Elbehafens in Brunsbüttel.

Quelle: Bodo Marks/Archiv

Brunsbüttel. Offensichtlich habe sich die Baggerschaufel automatisch geschlossen, hieß es. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in ein Klinikum nach Hamburg-Boberg.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3