10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Hamburgs Weihnachtsmärkte starten

Brauchtum Hamburgs Weihnachtsmärkte starten

Es ist soweit: Am Montag (21.11.) eröffnet der Großteil der 16 Hamburger Weihnachtsmärkte. Sie bieten nach Angaben von Hamburg Marketing ein vielfältiges Angebot.

Voriger Artikel
Apotheken im Land gut mit Grippeimpfstoff versorgt
Nächster Artikel
Feuer in Biogasanlage nach Blitzeinschlag in Nordfriesland

Besucher sind in Hamburg auf dem «Santa Pauli Weihnachtsmarkt» unterwegs. Foto: C. Charisius/Archiv

Hamburg. Die Spannbreite reicht demzufolge von "traditionell und historisch" auf dem Rathausmarkt" über "edel" am Jungfernstieg bis "fröhlich-frivol" auf der Reeperbahn. Dort feierte "Santa Pauli" mit seiner glitzernden Discokugel über dem Spielbudenplatz bereits am vergangenen Donnerstag Premiere - und läuft bis zum 23. Dezember weiter. Sieben Märkte bleiben länger bis 30. Dezember geöffnet. Nach Angaben von Hamburg Marketing lassen sich jährlich mehr als sechs Millionen Besucher in den Bann der Lichter und Lebkuchen, Weihnachtsmänner und Rentiere ziehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3