17 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Handgranate aus Schrank gefallen

Notfälle Handgranate aus Schrank gefallen

Beim Ausräumen eines Dachbodens im Hamburger Stadtteil Horn haben Müllarbeiter eine Handgranate entdeckt. Die Granate sei aus einem Schrank plötzlich vor ihre Füßen gefallen, sagte ein Mitarbeiter der Sperrmüll-Entsorgung am Dienstag.

Voriger Artikel
Scorpions-Konzert abgebrochen: Sänger Meine krank
Nächster Artikel
Prozess um Abrechnungsbetrug: Millionenschaden für Kassen

Bei der Entrümpelung eines Dachbodens fand die Stadtreinigung eine Granate.

Quelle: Daniel Bockwoldt

Hamburg. Da nicht auszuschließen war, dass sich in dem Sperrmüll weitere Waffen befanden, fuhr der Müllwagen unter Polizeischutz ab. Die Ladung sollte auf einem Firmenhof untersucht werden, wie der Mitarbeiter sagte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3