21 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Hanfplantage ausgehoben: Drei Polizisten ins Krankenhaus

Kriminalität Hanfplantage ausgehoben: Drei Polizisten ins Krankenhaus

Es war ein Routineeinsatz, doch für drei Polizeibeamte endete er vorrübergehend im Krankenhaus. Die Polizei hat am Freitag im Stadtteil Altona eine Hanfplantage in einer Wohnung ausgehoben.

Hamburg. Wie ein Sprecher sagte, kam es beim Abtransport von Düngemittel, das dort ebenfalls gefunden wurde, zu einer chemischen Reaktion, bei dem Gas austrat. Drei Beamten wurde übel, und sie mussten ins Krankenhaus gebracht werden, das sie nach kurzer Zeit aber wieder verlassen konnten. Auf die Wohnung aufmerksam geworden waren die Beamten durch einen piependen Rauchmelder.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3