9 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Internationale Großprojekte für 2013 in Hamburg im Plan

Kommunen Internationale Großprojekte für 2013 in Hamburg im Plan

Zwei internationale Großprojekte für Besucher und Bewohner in Hamburg liegen knapp ein Jahr vor Eröffnung im Plan. Das berichteten die Macher der Internationalen Gartenschau (igs) und der Internationalen Bauausstellung (IBA) am Dienstag.

Hamburg. Beide Ausstellungen werden im Frühjahr 2013 eröffnet. Hamburgs Stadtentwicklungssenatorin Jutta Blankau (SPD) ist überzeugt, dass die Projekte im südlichen Stadtteil Wilhelmsburg zukunftsweisende Ideen für eine Stadtentwicklung hervorbringen werden. Sie könnten dann Modellcharakter für andere deutsche und europäische Städte haben. Bei der igs werden unter anderem 80 Gärten zu sehen sein. Die IBA zeigt mit ihren rund 60 Projekten wie in der Zukunft gewohnt, gelebt und gearbeitet werden kann.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3