17 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Jugendliche Serientäter ermittelt

Kriminalität Jugendliche Serientäter ermittelt

Nach einer Serie von 66 Sachbeschädigungen - vor allem an Fahrzeugen - hat die Flensburger Polizei vier 15-jährige und einen 16-jährigen Tatverdächtigen ermittelt.

Flensburg. Nach Angaben der Polizei räumten zwei der Jugendlichen ihre Tatbeteiligung bereits am Montag vergangener Woche ein. Am vorletzten Wochenende, in den Nächten vom 26. auf den 27. September und vom 27. auf den 28. September hätten sie Autoreifen aufgeschlitzt, Fahrzeuge zerkratzt und Fensterscheiben eingeschlagen.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Flensburg dauern an, da bei den vielen Taten eine wechselnde Tatbeteiligung vorliege. Das Motiv der Jugendlichen bleibe weiterhin unklar. Auf die Spur der Jugendlichen waren die Ermittler durch Zeugenhinweise und Täterbeschreibungen gekommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3