9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Jugendstrafe von zwei Jahren für 19-jährigen Vergewaltiger

Prozesse Jugendstrafe von zwei Jahren für 19-jährigen Vergewaltiger

Das Amtsgericht Lübeck hat am Mittwoch einen 19 Jahre alten Mann wegen Vergewaltigung zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren ohne Bewährung verurteilt. Nach Angaben eines Gerichtssprechers hatte der Angeklagte gestanden, im Februar im Bahnhof von Bad Schwartau eine 21 Jahre alte Frau in die Herrentoilette gedrängt und vergewaltigt zu haben.

Voriger Artikel
Frau rast mit geliehenem Dreirad in Leitplanke der A1
Nächster Artikel
Radfahrer bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Ein Richterhammer aus Holz.

Quelle: Friso Gentsch/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3