18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Junger Autofahrer stirbt bei Autounfall nahe Ahrensbök

Unfälle Junger Autofahrer stirbt bei Autounfall nahe Ahrensbök

Ein 20 Jahre alter Mann ist bei einem Autounfall in Ahrensbök ums Leben gekommen. Der junge Mann sei am Dienstagabend aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und mit der Fahrerseite gegen einen Baum geprallt, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Ahrensbök. Der 20-Jährige aus dem Kreis Ostholstein starb noch an der Unfallstelle. Die Polizei prüft nun, ob der junge Mann möglicherweise unter Alkoholeinfluss stand.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3