23 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Karl-May-Spiele erwarten 200 000. Besucher am Kalkberg

Theater Karl-May-Spiele erwarten 200 000. Besucher am Kalkberg

Die Karl-May-Spiele Bad Segeberg erwarten am 11. August ihren 200 000. Besucher. Der Jubiläumsgast werde in der 46. Aufführung des Stücks "Der Schatz im Silbersee" begrüßt und damit zwei Vorstellungen früher als im Vorjahr, teilten die Veranstalter am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Angeklagter bestreitet sexuellen Missbrauch in Flüchtlingsheim
Nächster Artikel
Nachbarschaftskonflikt zwischen Moschee und Bordell

Eine Premiere von "Der Schatz im Silbersee".

Quelle: Markus Scholz/Archiv

Bad Segeberg. Auf den Gewinner wartet eine Schatztruhe mit Goldnuggets im Wert von 2000 Euro. Nach Angaben der Festspielleitung ist das Publikum von der aktuellen Inszenierung mit Jan Sosniok als Winnetou und Till Demtrøder als Old Shatterhand begeistert. Erst vor rund zwei Wochen war der 100 000. Besucher begrüßt worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3