4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Keine Unfälle nach Schneefall in Hamburg

Wetter Keine Unfälle nach Schneefall in Hamburg

Der erste vorwinterliche Schneefall hat in Hamburg die Stadtreinigung auf Trab gehalten. Ab 1.00 Uhr in der Nacht seien am Dienstag zwölf Fahrzeuge im Einsatz gewesen, um die Straßen zu räumen, sagte ein Sprecher der Stadtreinigung.

Voriger Artikel
Tödliche Wettfahrt: Autofahrer erhalten Bewährungsstrafen
Nächster Artikel
Schnee bringt Flugverkehr am Hamburg Airport durcheinander

Schnee in Hamburg.

Quelle: Christian Charisius

Hamburg. Bei Bedarf sei gestreut worden, etwa auf Brücken. Weitere sechs Fahrzeuge hätten sich um Zusatzstrecken wie anliegerfreie Gehwege und Radwege gekümmert. "Wir waren mit der kompletten Mannschaft in Rufbereitschaft", sagte der Sprecher. Für die Nacht zu Mittwoch rechnete er mit gefrierender Nässe auf Hamburgs Straßen. Wetterbedingte Unfälle gab es nach Angaben eines Feuerwehrsprechers bis Dienstagmorgen nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3