17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Keine gezielte Suche mehr nach vermisstem Schwimmer

Notfälle Keine gezielte Suche mehr nach vermisstem Schwimmer

Nach dem angeblichen Verschwinden eines Schwimmers in der Elbe bei Wedel wird nicht mehr gezielt nach dem Vermissten gesucht. "Wir halten nur noch im Rahmen der normalen Streife Ausschau", sagte eine Polizeisprecherin in Hamburg.

Wedel. Zuvor hatte es geheißen, die gezielte Suche werde fortgesetzt. Am Sonntag hatten Rettungskräfte mit mehreren Booten bereits stundenlang nach dem Mann gesucht. Am Abend war die Suche jedoch abgebrochen worden. "Wir waren zum Schluss ohnehin nur noch von einem Bergungseinsatz ausgegangen", sagte ein Sprecher am Sonntag. Der Mann war zuletzt am Strandbad Damm auf dem Weg ins Wasser gesehen worden. Am Nachmittag hatte ein Containerschiff die Stelle passiert. Möglicherweise wurde der Schwimmer von der Bugwelle mitgerissen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3