16 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Kokaindealer in Hamburg festgenommen

Kriminalität Kokaindealer in Hamburg festgenommen

Drogenfahnder des Landeskriminalamts haben einen 27-Jährigen beim Verkauf von Kokain am Hamburger Jungfernstieg festgenommen. Der Mann hatte bei seiner Festnahme am Donnerstagnachmittag 24 sogenannte Kokaintränen - verkaufsfertig abgepackte, kleine Portionen des Rauschgiftes - bei sich, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Hamburg. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung in Hamburg-Eppendorf stellten die Beamten unter anderem weitere 280 Gramm Kokain sowie 3900 Euro mutmaßliches Dealgeld sicher.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3