8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Krabbenfischer bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Unfälle Krabbenfischer bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Ein Krabbenfischer ist am Donnerstag bei einem Arbeitsunfall auf See schwer verletzt worden. Dabei wurde ihm ein Finger zum Teil abgetrennt. Ein Hubschrauber brachte den Mann in ein Krankenhaus nach Flensburg, wie Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) mitteilte.

Amrum. Das Unglück passierte rund fünf Seemeilen (rund neun Kilometer) südlich der Insel Amrum im Wattenmeer vor Nordfriesland.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3