15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Krokusblütenfest: Husum feiert den Frühling

Natur Krokusblütenfest: Husum feiert den Frühling

Husum feiert an diesem Wochenende die Ankunft des Frühlings: Das traditionelle Krokusblütenfest zeigt sich trotz des rauen Wetters in seiner lila Blütenpracht.

Voriger Artikel
Polizei ermittelt nach Pfefferspray-Einsatz im Schwimmbad
Nächster Artikel
BSU: Lotsen-Fehler waren Ursache für Havarie der "Siderfly"

Husum feiert sein traditionelles Krokusblütenfest.

Quelle: Carsten Rehder/Archiv

Husum. Grund ist unter anderem der so genannte phänologische Frühling. Er ist unabhängig vom Kalender. Diesmal begann er nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes bereits im Dezember 2015. Norddeutschlands "Blütenwunder" lockt mit seinen mehr als vier Millionen Krokussen seit Jahrhunderten Blumenliebhaber an Schleswig-Holsteins Nordseeküste. Die Herkunft der Krokus-Anpflanzungen ist nach Angaben der Organisatoren unbekannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Blütenfest
Foto: Eine Pracht, das lilane Krokusblütenmeer in Husum.

Mit seinem traditionellen Krokusblütenfest feiert Husum an diesem Wochenende die Ankunft des Frühlings: Schon seit Tagen präsentiert sich die graue Stadt am Meer mit einem eindrucksvollen Blütenteppich. Die Herkunft ist unbekannt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3