23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Kurz vor dem Losfahren: Dieb reißt Autotür auf und stiehlt Rucksack

Kriminalität Kurz vor dem Losfahren: Dieb reißt Autotür auf und stiehlt Rucksack

Ein Dieb hat in Hamburg-Altona einen Rucksack mit Tageseinnahmen einer Sportbar aus einem Auto entwendet. Ein 39 Jahre alter Mitarbeiter der Bar hatte den Rucksack am Donnerstagmittag in sein Auto auf die Rücksitze gelegt und sich auf den Fahrersitz gesetzt, wie die Polizei mitteilte.

Hamburg. Daraufhin habe der Dieb die Hintertür des Wagens aufgemacht, sich den Rucksack gegriffen und sei davon gerannt. Als der 39-Jährige dem Dieb hinterherlief, warf dieser den Rucksack von sich und flüchtete. Der Bar-Mitarbeiter bekam den Rucksack samt des Bargeldes zurück.

Bei einer Sofortfahndung stellte die Polizei einen 22 Jahre alten Tatverdächtigen in der Nähe. Bei einer Durchsuchung fanden die Beamten Pfefferspray und einen Elektroschocker. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen gegen den Mann eingeleitet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3