23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Landwirtschaftskammer eröffnet Weihnachtsbaumsaison im Norden

Agrar Landwirtschaftskammer eröffnet Weihnachtsbaumsaison im Norden

Die Weihnachtsbaumsaison in Schleswig-Holstein ist am Mittwoch offiziell eröffnet worden. Rund 800 000 bis eine Million Bäume werden auf den rund 200 Weihnachtsbaum-Plantagen im nördlichsten Bundesland in den nächsten Wochen geschlagen, teilten Vertreter der Landwirtschaftskammer am Mittwoch in Fuhlendorf (Kreis Segeberg) mit.

Voriger Artikel
52 Kilo Kokain in Container entdeckt: 3,4 Millionen wert
Nächster Artikel
Regionalzug rammt Arbeitsmaschine - keine Verletzten

Die Weihnachtsbaumsaison in Schleswig-Holstein ist offiziell eröffnet worden.

Quelle: Carsten Rehder

Fuhlendorf. Etwa die Hälfte der Bäume gehe in den Export, vor allem nach Frankreich, in die Niederlande oder Spanien, manche gehen sogar nach China. Die nicht so schnell nadelnde und nicht piksende Nordmanntanne sei unverändert die beliebteste Baumart mit einem Marktanteil von etwa 95 Prozent. Die Preise liegen etwa auf Vorjahresniveau. Bei guter Qualität koste der Meter 20 bis 25 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3