27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Lübecks größter Weihnachtsbaum geschmückt

Brauchtum Lübecks größter Weihnachtsbaum geschmückt

Ein 17 Meter hoher Weihnachtsbaum vor dem Lübecker Holstentor heißt seit Sonntag Besucher in der "Weihnachtsstadt des Nordens" willkommen. Geschmückt ist der Baum mit 7200 LED-Lichtern und 1000 roten und goldenen Kugeln, von denen die größten einen Durchmesser von 30 Zentimeter haben.

Lübeck. Der Baum ist ein Geschenk der finnischen Partnerstadt Kottka, die seit nunmehr 23 Jahren eine Tanne per Schiff als Weihnachtsgruß in ihre Partnerstadt Lübeck schickt. 

Um das Aufstellen des  1,7 Tonnen schweren Baumes kümmerten sich Profis mit einem Autokran. Zum Anbringen der Kugeln waren dann die Lübecker Bürger eingeladen. Die 7200 Lichtpunkte an dem Baum blieben jedoch noch bis zum "Adventsleuchten" am 25. November dunkel, sagte die Geschäftsführerin des Lübeck Managements, Olivia Kempke, am Sonntag. Dann wird nach einer Andacht und einer Lichterprozession die Weihnachtsbeleuchtung in der Altstadt eingeschaltet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3