2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Mann auf Hinterhof in Hamburg-Hamm erschossen

Kriminalität Mann auf Hinterhof in Hamburg-Hamm erschossen

Ein 55 Jahre alter Mann ist in der Nacht zu Samstag auf einem Hinterhof in Hamburg-Hamm erschossen worden. Es seien mehrere Schüsse gefallen, sagte eine Polizeisprecherin am Samstag.

Voriger Artikel
Polizei stellt Apotheken-Räuber
Nächster Artikel
Vierbeiner erlaubt und erwünscht: Hundeschwimmtag

Einsatzkräfte der Polizei stehen in Hamburg vor einer Hauseinfahrt.

Quelle: Axel Heimken/Archiv

Hamburg. Der Täter habe fliehen können. Eine Fahndung sei zunächst erfolglos geblieben. Das Opfer starb noch am Tatort, hieß es. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers hätten Rettungskräfte vergeblich versucht, den Mann wiederzubeleben. Die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar. Weitere Details wollte die Polizei im Laufe des Samstags noch mitteilen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3