7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Mann bei Angriff mit Messer lebensbedrohlich verletzt

Kriminalität Mann bei Angriff mit Messer lebensbedrohlich verletzt

Ein 25-jähriger Mann ist in der Nacht zu Sonntag bei einem Messer-Angriff in Husum (Nordfriesland) lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei trafen zwei junge Männer aus der Region zufällig auf ein Pärchen.

Husum. Zunächst habe man ein belangloses Gespräch geführt, jedoch sei die Stimmung dann gekippt. Unvermittelt habe der Täter dem 25-Jährigen ein Messer in den Bauch gestoßen. Das Leben des Opfers konnte nur mit einer Notoperation im Husumer Krankenhaus gerettet werden. Der Täter floh demnach zu Fuß mit seiner Freundin. Die Polizei sucht Zeugen der Tat.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3