21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Mann bei Messerstecherei in Hamburg-Wandsbek verletzt

Kriminalität Mann bei Messerstecherei in Hamburg-Wandsbek verletzt

Bei einer Messerstecherei ist ein Mann im Hamburger Stadtteil Wandsbek verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, stach ein Unbekannter dem Mann am Dienstagabend mit einem Messer in den Oberarm.

Hamburg. Das Opfer flüchtete in ein Seniorenheim in der Nähe und wurde dort von den Pflegekräften erstversorgt. Vom Täter fehlte jede Spur. Die Hintergründe zur Tat waren noch unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3