23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Mann stirbt bei Wohnungsbrand in Reinbek

Brände Mann stirbt bei Wohnungsbrand in Reinbek

Eine 36-jähriger Mann ist am Donnerstag in Reinbek im Kreis Stormarn bei einem Wohnungsbrand ums Leben gekommen. Die Feuerwehr fand den Mann leblos auf dem Fußboden seiner Wohnung in einem Mehrfamilienhaus, wie die Polizei mitteilte.

Reinbek. Das Feuer war nach bisherigen Erkenntnissen in der Küche der Wohnung ausgebrochen. Eine nicht ausgeschaltete Platte hatte auf dem Herd liegende Gegenstände entzündet. Eine Nachbarin hatte gegen 3.15 Uhr den Alarm des Rauchmelders in der Wohnung gehört und die Feuerwehr verständigt. Die übrigen Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten in ihren Wohnungen bleiben. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3