19 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Mann stirbt nach Messerstecherei auf dem Hamburger Kiez

Kriminalität Mann stirbt nach Messerstecherei auf dem Hamburger Kiez

Ein Mann ist bei einer Messerstecherei in der Nähe der Hamburger Reeperbahn ums Leben gekommen. Passanten hatten ihn in der Nacht zum Sonntag blutend vor einem Club im Stadtteil St.

Hamburg. Pauli entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert, wie ein Polizeisprecher sagte. Ein Rettungswagen brachte den Mann in ein Krankenhaus. Dort starb er wenig später an seinen schweren Stichverletzungen. Die Hintergründe der Messerstecherei waren zunächst unklar. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3