15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Mehr und längere U-Bahnen zum Hafengeburtstag

Freizeit Mehr und längere U-Bahnen zum Hafengeburtstag

Zum Hafengeburtstag vom 5. bis 8. Mai setzt die Hamburger Hochbahn mehr und längere U-Bahnen ein. In Spitzenzeiten erreiche auf der Linie U3 spätestens alle fünf Minuten eine U-Bahn mit bis zu 600 Fahrgästen pro Richtung den Hafen, teilte die Hochbahn am Dienstag mit.

Voriger Artikel
"MS Wissenschaft" startet in Kiel Bundestournee
Nächster Artikel
Inventur bei Hagenbeck mit kleinen Stars

Eine U-Bahn im Hamburg.

Quelle: Daniel Bockwoldt/Archiv

Hamburg. Es sollten aber auch die Bahnen zur U1-Haltestelle Meßberg oder U4-Haltestelle Überseequartier für den Hafenbesuch genutzt werden, empfahl das Unternehmen. In den Abendstunden werde der Betrieb ausgeweitet. Zum Hafenfest werden rund eine Million Besucher erwartet.

Die Hochbahn-Wache bekommt aus anderen Abteilungen und Städten Unterstützung, damit der Andrang an stark frequentierten Haltestellen wie Baumwall und Landungsbrücken bewältigt werden kann. Wegen Straßensperrungen am Hafenrand sollte die Innenstadt schon von Dienstagabend an möglichst mit Bus und Bahnen angefahren werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3