18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Messerstecherei auf Weihnachtsfeier

Kriminalität Messerstecherei auf Weihnachtsfeier

Bei einer Messerstecherei auf einer Weihnachtsfeier mehrerer kleiner Betriebe in Neumünster sind drei Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Am frühen Samstagmorgen kam es vor der Gaststätte, in der die Feier stattfand, zu einem Streit, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Neumünster. Ein 29-Jähriger habe ein Messer gezogen und damit drei Menschen zum Teil schwer verletzt. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht. Der Täter wurde vorläufig festgenommen. Weshalb es zu dem Zwischenfall kam, war zunächst unklar. Lebensgefahr für die Verletzten bestehe nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3