21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Flughafen Hamburg wird wieder Wacken Airport

Metalfestival in Schleswig-Holstein Flughafen Hamburg wird wieder Wacken Airport

Der Hamburger Flughafen wird vom heutigen Dienstag an wieder zum Airport für das Heavy-Metal-Festival in Wacken. Erwartet werden 4000 bis 5000 Gäste, die mit dem Flugzeug zum Festival anreisen, wie der Flughafen mitteilte. Und für sie wird ganz schön aufgefahren.

Voriger Artikel
Landwirte wegen Tierquälerei-Vorwürfen vor Gericht
Nächster Artikel
Familie aus Winsen bleibt verschwunden

Die "Pommesgabel" im Anflug: Am Donnerstag beginnt das weltweit größte Heavy-Metal-Festival in Wacken.

Quelle: Carsten Rehder/dpa-Archiv

Hamburg. Auf die Gäste wartet ein eigener Empfangsbereich, mit einer Fotowand für Erinnerungsbilder und einer Ladestation für Smartphones. Die Mitarbeiter des Flughafens haben Hemd und Uniform gegen Festival-T-Shirts getauscht. Die Festivalbesucher erhalten Coupons für vergünstigte Einkäufe und Medi-Kits mit Aspirin, Pflastern und Ohrstöpseln. Auf dem Rückweg dürfen sie umsonst duschen.

Die Aktion sei den Mitarbeitern eine Herzensangelegenheit, um den Besuchern aus aller Welt den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen, heißt es in der Mitteilung. Der Wacken-Empfangsbereich sei schon im vergangenen Jahr sehr beliebt gewesen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3