16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Unfälle Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Ein 22-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Lübeck-Buntekuh lebensgefährlich verletzt worden. Ein 62 Jahre alter Autofahrer hatte den Biker am Samstag beim Wenden auf der Straße übersehen, wie ein Sprecher der Regionalleitstelle am Sonntag sagte.

Lübeck. Der 22-Jährige konnte nicht mehr bremsen und prallte seitlich gegen das Auto. Dabei zog er sich lebensgefährliche Verletzungen zu und wurde ins Krankenhaus gebracht. Nach Angaben der Regionalleitstelle war der Mann am Sonntagmorgen außer Lebensgefahr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3