18 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Unfälle Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Sörup (Kreis Schleswig-Flensburg) ist ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Der 54 Jahre alte Biker war am Sonntag auf einer Kreuzung mit dem Wagen eines 50-Jährigen zusammengestoßen, wie ein Polizeisprecher am Montag sagte.

Sörup. Der 54-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der Autofahrer wurde leicht verletzt. Weshalb die beiden zusammenstießen, war zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3