16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Motorradfahrer verunglückt auf Köhlbrandbrücke: schwer verletzt

Unfälle Motorradfahrer verunglückt auf Köhlbrandbrücke: schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Hamburger Köhlbrandbrücke ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Die Brücke wurde für den Rettungseinsatz am Dienstagabend rund zwei Stunden lang gesperrt, teilte die Feuerwehr am Mittwoch mit.

Hamburg. Auf der Ostseite der Brücke war der Mann mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Der genaue Hergang war ebenso wie das Alter des Verletzten zunächst unklar. Der Notarzt brachte den Motorradfahrer mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3